Navigation überspringenSitemap anzeigen

Wasserschadensanierung durch professionelle Trocknung

Innerhalb kürzester Zeit trocknet POINT auf die natürliche Baufeuchtigkeit zurück

Eine natürliche Trocknung von Wasserschäden vollzieht sich nur langsam, dadurch, dass sich das ausgetretene Wasser zum größten Teil nicht sichtbar in Hohlräumen der Wände und Böden oder in Dämmschichten ansammelt. Haben Sie zum Beispiel einen Wasserschaden im Fußboden, kann die Feuchtigkeit nur sehr langsam über die Wände abtrocknen, da der auf dem Boden aufgebrachte Estrich als „Dampfsperre“ fungiert und kein Trocknen zulässt.
Weiterhin kann die Trocknung durch an Wände angebrachte Fliesen erschwert werden.

Somit kann sich die Zeit der Trocknung Ihres Wasserschadens bei fehlender Schadensbehebung über mehrere Jahre hinziehen und einen Schimmelbefall an Wänden und Böden verursachen. Lassen Sie dies nicht zu – mit der Hilfe von POINT minimieren Sie Folgeschäden durch eine fachgerechte Wasserschadensanierung.
Im Anschluss an die Trocknung mittels spezieller Kondenstrockner können Handwerker schnellstmöglich die erforderten Baumaßnahmen durchführen.

Schnelle Wasserschadensanierung durch Trocknung

POINT bietet Ihnen mit der erfolgreichen Trocknung von Feuchtigkeitsschäden aller Art eine Lösung mit minimalen Aufwand. Durch moderne Trocknungsgeräte und Arbeitsmittel kann eine erfolgreiche Wasserschadensanierung garantiert werden. Dabei wird individuell immer das bestmögliche Trocknungsverfahren für Ihren Schadensfall ausgewählt. Folgende Arten der Trocknung stehen unseren Mitarbeitern für eine erfolgreiche Trocknung zur Verfügung:

  • das Überkopf-Verfahren
  • das Kreuzfugen-Verfahren
  • das Eckschiebe-Verfahren
  • oder das Randstreifen-Verfahren

Nicht immer ist es ratsam, mittig im Raum die erforderlichen Einblasbohrungen für eine Trocknung zu erstellen, da dabei hochwertiges Parkett, verklebter Bodenbelag oder Fliesen beschädigt werden. Die von POINT angewendeten Verfahren hingegen verursachen kaum bleibende Schäden. Bei dem Eckschiebe-Verfahren werden beispielsweise nur an den Raumecken die benötigten Einblasbohrungen eingebracht und das Kreuzfugen-Verfahren nutzt die Fugen von Fliesen- oder Keramikbelägen für das Setzen der Einblasbohrungen.

Trocknung mit einem minimalen zeit- und kostenintensiven Aufwand

Durch den Einsatz von modernen Arbeitsmitteln kann POINT Ihnen einen schnellen Erfolg der Trocknung Ihres Wasserschadens garantieren. Unsere Trocknungsgeräte für die Wasserschadensanierung befinden sich alle in einem einwandfreien Zustand, sind leise und energieeffizient und dadurch sparsam im Verbrauch. Wir können die Austrocknungsphase der durch Feuchtigkeit geschädigten Innenausbauten auf circa zwei bis drei Wochen reduzieren. Falls Ihr Schaden nicht erkannt und durch eine Trocknung behandelt wurde, kann es zu gesundheitsschädlichen Schimmelbildungen kommen. In diesem Fall bringen wir bei der Trocknung ein biologisches Schimmelbekämpfungsmittel ein, welches einen belastungsfreien Zustand der Räumlichkeiten wiederherstellt.

Vorarbeiten und nachträgliche Qualitätskontrolle der Trocknung

Vor jeder Trocknung besichtigen wir Ihren Schadenfall und klären die sinnvollste und kostengünstigste Methode der Wasserschadensanierung ab. Dabei besprechen wir mit Ihnen bei der Objektbesichtigung eventuelle erforderliche Vorarbeiten. Zum Beispiel ermöglicht uns die Bodenfliesenentnahme durch ein Vakuum-Thermoverfahren, Fliesen ohne Beschädigung abzunehmen, damit Sie diese im Anschluss der Trocknung des Wasserschadens wieder verlegen können. Für die Trocknung verfügt POINT über verschiedene technische Geräte für Über- und Unterdruckverfahren. Somit sind wir jederzeit in der Lage, uns auf die entsprechende Dämmschicht- und Estrichart einzustellen. Vor und während unserer Arbeit messen wir außerdem die Feuchtigkeitswerte und protokollieren Ihnen diese inklusive des Stromverbrauchs der Geräte.

Rufen Sie uns noch heute an, wenn bei Ihnen ein Wasserschaden vorliegt und nutzen unseren 24-Stunden Service. Sie erreichen uns unter der Rufnummer ☎️ 05971 980755.

Luftentfeuchter
Luftentfeuchter
Technische Ausstattung
Technische Ausstattung
05971 - 98 07 55
Zum Seitenanfang