Navigation überspringenSitemap anzeigen

Feuchtigkeit an Wänden und Böden schnell orten und beheben

Dank modernen Messgeräten ist uns eine genaue Ortung der Feuchtigkeitsursache möglich

Sie haben feuchte Wände in Ihrer Wohnung? Aufgrund eines Rohrbruchs oder einer defekten Wasserleitung Ihrer Waschmaschine haben Sie einen Wasserschaden am Boden oder Sie haben einen Schimmelpilzbefall an Ihrem Gebäude entdeckt? In diesen Fällen ist schnelles und professionelles Handeln gefragt. POINT ortet den Grund der nassen Wände oder andere Feuchtigkeitsursachen anhand moderner Technik und leitet eine sofortige Lösung ein.

Früher wurde bei Feuchtigkeit an Böden und Wänden der Installateur gerufen, welcher die Wand beziehungsweise den Boden öffnete, um dem Feuchtigkeitsverlauf bis zur Schadenstelle zu folgen. Unter Umständen konnte dies durch das ganze Zimmer geschehen und einen erheblichen Schaden erzeugen, nur um die Quelle der Feuchtigkeit zu orten. Damit einher vergrößerte sich auch die Sanierung des Feuchtigkeitsschadens und damit einhergehende Kosten.

Durch moderne Messgeräte ist heute eine Ortung der Feuchtigkeit wesentlich einfacher und mit weniger Folgeschäden verbunden. Wir arbeiten mit folgenden Messgeräten, um die Quellen von Wasserschäden zu finden:

  • elektroakustische Horchgeräte
  • Messgasgerät
  • Rohrkamera
  • Infrarotkamera
  • Endoskopie

Mithilfe dieser Messgeräte ist uns eine Leckageortung bis auf zehn Zentimeter genau möglich. Das Entstehen von Schäden an Böden oder Wänden wird so außerdem ausgeschlossen.

Orten von Wasserschäden und Feuchtigkeit in Wänden und Boden

Die häufigste Ursache von Wasserschäden sind Brüche oder Beschädigungen an Rohren der Bewässerung oder Entwässerung. Dabei wird unter druckführenden und drucklosen Rohren unterschieden, welche entsprechend eine differenzierte Ortung sowie Schadensbehebung benötigen. Häufig führen auch nicht erkannte Bauwerksmängel zu Feuchtigkeitsproblemen an Wänden und Böden, welche über einen längeren Zeitraum Auslöser von Folgeschäden wie einer starken Schimmelbildung sind.

Wir schauen bei der Ortung von Ihrem Feuchtigkeitsproblem genau hin und erkennen die Ursache durch eine professionelle Ortung. Dabei unterscheiden wir folgende Maßnahmen der Ortung von Wasserschäden:

  • Rohrbruchortung an Druckleitungen
  • Rohrbruchortung an drucklosen Leitungen
  • Rohrbruchortung an Heizungsleitungen
  • Flachdachortungen
  • Kältebrücken
  • Gebäudethermografie

Moderne Messgeräte für eine genaue Ortung von Wasserschäden

Unserer Mitarbeiter bei POINT sind speziell ausgebildet und fachkundig im Umgang mit den Geräten der Ortung von Feuchtigkeitsschäden. Je nach Schaden kommt eine andere Messtechnik infrage. Die notwendigen Gerätschaften für Ihren individuellen Fall befinden sich in jedem unserer Einsatzwagen, sodass unsere Mitarbeiter Ihnen individuell eine sofortige Ortung und Behebung der Feuchtigkeit garantieren können.

Zum Beispiel kommen bei einer druckführenden Leitung wie an einem Bewässerungsrohr die Thermografie durch eine Infrarot-Messtechnik, eine digitale Druckpumpe oder ein Messgasgerät zum Gebrauch. Eine Ortung an einer druckslosen Leitung hingegen bedarf verschiedener Arten von Rohrkameras, einer Nebelmaschine und Signalfarbe.

Sie haben Fragen zu den Geräten für die Ortung von Feuchtigkeit in Wänden und Böden oder wollen sich genauer über die Ortung informieren? Rufen Sie uns unter der Rufnummer ☎️ 05971 980755 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Bei einem Notfall steht Ihnen unser 24-Stunden-Service mit schneller Hilfe zur Verfügung.

Ortung Hohlraumkamera
Ortung Bild Hohlraumkamera
Ortung mit Druckmessgerät
Ortung mit Nebelgenerator
05971 - 98 07 55
Zum Seitenanfang